Welche Methode passt zu mir?


Treffen 1 oder mehr der oben genannten Risikofaktoren auf Sie zu? Dann sollten Sie eine der folgenden beiden Verhütungsmethoden wählen:



Besprechen Sie die Wahl Ihrer Verhütungsmethode mit Ihrer Gynäkologin oder Ihrem Gynäkologen. Diese oder dieser wird Ihnen die richtigen gesundheitlichen Fragen stellen und mit Ihnen gemeinsam ein Verhütungsmittel finden, dass zu Ihnen passt.

Zur Vorbereitung auf ein Verhütungsgespräch mit Ihrer Gynäkologin oder Ihrem Gynäkologen können Sie sich schon vorab auf folgende Fragen vorbereiten:


  • Wie alt sind Sie?
  • Möchten Sie in absehbarer Zeit schwanger werden?
  • Nehmen Sie Medikamente ein. Wenn ja, welche?
  • Kann es vorkommen, dass Sie Medikamenteneinnahmen vergessen?
  • Ist es Ihnen wichtig, dass Sie eine Verhütungsmethode selbst anwenden?
  • Ist es Ihnen wichtig, wie oft Sie eine Verhütungsmethode anwenden?
  • Leiden Sie unter einer Herz-Kreislauferkrankung oder liegt diese in Ihrer Familie vor?
  • Liegt bei Ihnen eine Erkrankung wie Diabetes, Bluthochdruck oder erhöhte Cholesterinwerte vor?
  • Haben Sie Blutungsstörungen?
  • Hatten Sie Thrombose, Embolien oder Gerinnungsstörungen oder liegen diese in Ihrer Familie vor?
  • Rauchen Sie? Wenn ja, wie viele Zigaretten/Tag?
  • Leiden Sie an Migräne?
  • Ihr Gewicht?
  • Haben Sie Zyklusstörungen?
  • Ist Ihre Regelblutung sehr stark und schmerzhaft?
  • Sind bei Ihnen Arzneimittel-Unverträglichkeiten oder Unverträglichkeiten gegen andere Inhaltsstoffe bekannt?

Was Sie noch interessieren könnteVerwandte Themen

WIR SIND GYNIAL - eine österreichische Firma im Gesundheitsbereich mit dem Ziel Sie zu begeistern.

Gynial GmbH  |  Hernalser Gürtel 1  |  A-1170 Wien  |  01 890 14 54   |  01 890 14 54 - 15  |  service@gynial.com



Auf dieser Webseite finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zur hormonfreien Verhütung. Die Webseite ersetzt nicht das individuelle Aufklärungsgespräch mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt und dient zur zusätzlichen Information. Sie ersetzt auch nicht die Gebrauchsinformationen, die alle wichtigen Angaben darüber enthält, was bei der Anwendung der jeweiligen Medizinprodukte zu beachten ist, wann diese nicht angewendet werden dürfen und welche Nebenwirkungen auftreten können.